5 Dinge, die Sie nicht tun sollten, wenn Sie Ihren Ex mit jemandem sehen, der neu ist

Klicken Sie zum Twittern:

„Wenn es um Trennungen geht, bereuen wir, was wir getan haben, mehr als das, was wir nicht getan haben.“ @Persia_Lawson

„Ich hoffe, Sie genießen es, Ihre zerklüftete Freundin zu ficken. Ich würde nicht.“

… Schrieb meine Freundin Becky ihrem Ex, nachdem sie erfahren hatte, dass er nur wenige Wochen nach ihrer Trennung in einer neuen Beziehung war.Aber, um fair zu sein, das war ein verdammter Anblick, der raffinierter war als als ich in einer ähnlichen Situation in meinen späten Teenagern war und mich um 3 Uhr morgens vor dem Elternhaus meines Ex auf Händen und Knien befand und blutigen Mord schrie.

Wir waren alle dort:

Wir haben jedes Gramm unserer Anmut und Würde beim bloßen Gedanken an unseren ehemaligen Liebhaber mit jemand anderem verloren.Wenn also unsere schlimmsten Ängste (unweigerlich) Wirklichkeit werden, ist es nur natürlich, dass der tiefe Schmerz, den er auslöst, dazu führt, dass wir irrational, unangemessen – und manchmal sogar grenzwertig – wahnsinnig handeln.

Also, wie zum Teufel sollen wir uns verhalten, wenn wir das Gefühl haben, dass unser Herz zum zweiten Mal bricht?

Wie sollen wir all die Wut und Demütigung kanalisieren, die wir fühlen?Das waren die Fragen, die ich mir im Sommer 2012 stellte, als ich erfuhr, dass mein Ex das Mädchen, mit dem er mich einmal betrogen hatte, nur zwei Wochen nach meinem Auszug in seine Wohnung gebracht hatte.

Es war bei weitem die schmerzhafteste Trennung, die ich je hatte, aber ich war absolut entschlossen, dass ich mit meinem Stolz, der immer noch im Takt war, auf der anderen Seite herauskommen würde – unabhängig davon, wie er sich benahm.

Unten ist eine Liste von 5 Dingen, die ich NICHT getan habe, nachdem ich herausgefunden habe, dass mein Ex in einer neuen Beziehung war.

Denn wenn es um Trennungen geht, neigen wir dazu, das, was wir getan haben, mehr zu bereuen als das, was wir nicht getan haben.

Wenn du jemals in der gleichen Position bist, schlage ich vor, dass du es ihnen versuchst – sie helfen dir wirklich, durch diese schreckliche Zeit zu kommen:

1) KONTAKTIERE NICHT DEN NEUEN LIEBHABER

Das mag offensichtlich klingen, aber ich kann dir nicht sagen, wie viele Mädchen mich angerufen / text / Social-trolled haben, als sie herausfanden, dass ich jetzt mit ihrem Ex zusammen war.

Während ich völlig verstehe, warum sie es getan haben (und sich auch schuldig gemacht haben, dasselbe in der Vergangenheit getan zu haben), hat diese Art von Verhalten nie ein Happy End.

Denn… Was erhoffen Sie sich davon?

Im besten Fall könnten sie sich entschuldigen (obwohl es nicht wirklich ihre Pflicht ist – und es tut sowieso wenig, um den Schmerz zu lindern).

Im schlimmsten Fall werden Sie als ‚die Psycho-Ex-Freundin‘ gebrandmarkt.

Es ist unfair (ganz zu schweigen von ein bisschen sexistisch), aber ich habe dieses Szenario jetzt oft genug gesehen, um zu wissen, dass es den Ärger einfach nicht wert ist.

Wenn der neue Squeeze nicht zufällig einer deiner besten Freunde ist, sind sie wirklich nicht dein Geschäft.Wenn du sie kontaktierst, wirst du dich nur noch schlimmer fühlen (vertrau mir), und dein Fokus muss jetzt nur darauf gerichtet sein, dich selbst zu pflegen und zu heilen – nicht die Wunde zu verschlimmern.

2) VERWENDEN SIE ES NICHT ALS AUSREDE, UM MIT IHREM EX IN Kontakt ZU treten

Dies ist etwas, was ich die ganze Zeit mit meinen Liebes-Coaching-Kunden sehe:

Sobald sie herausfinden, dass ihr Ex jemand anderen sieht, verspüren sie ein zwanghaftes Bedürfnis, die 6-monatige ‚No Contact‘ -Regel zu brechen, die ich ihnen empfohlen habe, zu üben, um ihnen zu helfen, von der Trennung zu heilen.

„Er muss nur wissen, wie weh mir das tut“, sagen sie mir oft.

Auch dies ist verständlich wegen des großen Gefühls des Verrats, das wir empfinden, wenn wir sehen, wie schnell sich unser Ex von uns entfernt zu haben scheint.Aber, ähnlich wie oben, lässt dich das nie besser fühlen (oder aussehen) – wenn überhaupt, zeigt es deinem Ex, wie sehr du immer noch an ihnen hängst, und – seien wir ehrlich – wir alle wollen, dass unser Ex glaubt, dass wir es zusammenhalten (auch wenn wir es nicht sind).

Ich weiß, dass es schmerzhaft ist, aber es ist nicht mehr die Aufgabe deines Ex, deine Schmerzen zu lindern.Die einzige Person, die wissen muss, wie verletzt du dich fühlst, bist du – weil du der einzige bist, der die Kraft hat, diesen Schmerz zu heilen (mit der Unterstützung und Liebe deiner guten Freunde und Familie).Nun, ich plädiere absolut dafür, deine Gefühle gegenüber deinem Ex auszudrücken, um sie aus dir herauszuholen – aber tu es in einer E-Mail, die du NICHT sendest.

Im Moment fühlst du dich unglaublich roh und deine Emotionen und Ausdrucksweisen werden viel extremer sein als gewöhnlich.Sagen Sie sich, dass Sie die E–Mail in einem Monat an Ihren Ex senden können – und ich kann fast garantieren, dass Sie zu der Zeit, wenn ein Monat herumrollt und Sie es erneut lesen, zusammenzucken und zusammenzucken werden und überglücklich sein, dass Sie es nicht aus Impuls gesendet haben.

3) STALKEN SIE KEINEN VON IHNEN

Dies ist ein täglicher Kampf für uns in den besten Zeiten, aber Stalking online MUSS um jeden Preis vermieden werden – es ist wirklich so schädlich.Social Media ist heutzutage die am meisten sozial akzeptierte Sucht der Welt geworden, und als Ergebnis hat es einige böse Konsequenzen (vor allem, wenn Sie es verwenden, um Ihren Ex und ihren neuen Freund zu verfolgen):Es wird Ihr Selbstwertgefühl erheblich senken und Sie dazu verleiten, innerhalb weniger Klicks das gott-schreckliche Vergleichen und Verzweifeln Kaninchen-Loch zu gehen.

Ich denke, der Grund, warum wir alle in diese Falle tappen, ist, dass es uns ein seltsames Gefühl der Macht gibt, genau zu wissen, wer diese neue Person ist und wie Sie im Vergleich zueinander passen.

Aber das kann ich garantieren: Je weniger Sie wissen, desto besser.

Du bist machtlos über ihre Beziehung, also warum verprügelst du dich weiter, indem du davon besessen bist, was du nicht ändern kannst?

Mein Rat? Entfernen Sie die Versuchung zu stalken, indem Sie beide so schnell wie möglich blockieren.

Wen kümmert es, wenn sie merken, dass du das getan hast – dein Fokus muss darauf liegen, das zu tun, was gut für dich ist, und nicht darauf, wie sich das auf sie auswirken könnte.

4) SUCHEN SIE NICHT NACH INFORMATIONEN VON IHREN GEMEINSAMEN FREUNDEN

Eines der schwierigsten Dinge bei Trennungen ist, wie sie eine Freundschaftsgruppe teilen können.

Und wenn ein Mitglied des ehemaligen Duos eine Beziehung mit jemandem eingeht, der neu ist, wird es umso unangenehmer.

Ich habe sicherlich den Fehler gemacht, gemeinsame Freunde meines Ex dazu zu bringen, den Dreck auf seine neue Beziehung zu werfen (tatsächlich ging ich sogar so weit, mit ihnen in den Urlaub zu fahren, um dies zu tun).

Aber dies ist ein weiterer Weg, den Sie nicht wagen möchten.

Wie ich bereits erwähnt habe, wird die Kenntnis aller intimen Details ihrer Beziehung Ihren Heilungsprozess nur verzögern.

Außerdem wird es deine Freunde in eine wirklich unangenehme Situation bringen, und du brauchst im Moment wirklich keine schwierigere Dynamik.Ich würde vorschlagen, dass du dir ein bisschen Platz von deinen gemeinsamen Freunden gibst – nur für den Moment, damit du all diese Dinge verarbeiten kannst, ohne jemanden einzubeziehen, der zu stark mit deinem Ex verbunden ist.

In Zeiten wie diesen lohnt es sich wirklich, die Dinge so einfach und sauber wie möglich zu halten.

Außerdem kannst du dich später immer wieder mit deinen gemeinsamen Freunden verbinden, wenn du selbst an einem besseren Ort (oder sogar in einer neuen Beziehung) bist.

5) ERSTELLEN SIE KEINE SZENE, WENN SIE AUF SIE STOßEN

Ich bin der erste, der zugibt, dass ich ein bisschen eine Drama Queen bin – das war schon immer so und wird es wahrscheinlich auch immer sein.

Also, mit einem Ex (mit oder ohne seine neue Freundin) anzustoßen, würde immer Drama auf die eine oder andere Weise beinhalten.

Ob das die ganze Nacht in einer Ecke weinte, mit anderen Jungs direkt vor ihnen flirtete oder einen dramatischen Ausstieg machte, Subtilität war nicht meine Stärke.

Aber die traurige Realität, wenn Sie sich so verhalten, ist, dass Sie derjenige sind, der am Ende wie ein totaler Plonker aussieht.

Die Menschen werden sich immer an die Person erinnern, die unreif handelt, nicht an den Grund dafür.

Mein Rat? Erstens, tun Sie alles, um zu vermeiden, an Orte zu gehen, an denen Ihr Ex und sein neuer Partner wahrscheinlich sind – zumindest für gute 4-6 Monate oder bis Sie sich wirklich in Ordnung fühlen.Aber für die Zeiten, in denen Sie sie nicht vermeiden können (Hochzeiten, Beerdigungen usw.), ermutige ich Sie, so reif und anmutig wie möglich zu handeln.

Vielleicht meditieren Sie vorher und stellen Sie sich vor, sie zusammen zu sehen und damit einverstanden zu sein.

Wenn möglich, würde ich vorschlagen, ihnen bei der Veranstaltung kurz Hallo zu sagen und dann den Rest der Zeit mit Ihren engen Freunden zu verbringen, die versuchen, eine gute Zeit zu haben (aber ohne sich zu betrinken / einen Punkt zu machen, wie sie sind).

Gib deinem Ex – oder der neuen Freundin – keinen Treibstoff, um über dich zu meckern.

Gehen Sie mit erhobenem Kopf hinein. Sei nett. Sei gnädig. Lächeln.

Dann verschwinde zum Teufel (etwas Schönes für danach geplant zu haben, hilft immer).

Schau, wir alle wissen, dass es ziemlich verheerend ist, die Person, die du einmal geliebt hast, mit jemandem zu sehen, der neu ist.

Es lässt uns fragen, ob das, was wir zusammen hatten, überhaupt real war, und es kann uns sogar völlig mutlos machen, jemals wieder Liebe und Glück in einer Beziehung zu finden.

Die obigen Tipps sind Ziele, die man anstreben sollte, aber seien wir realistisch – sie sind verdammt schwer zu halten, wenn man sich emotional aufgeladen fühlt.

Wenn du ausrutschst, mach dir keine Sorgen – und verprügel dich nicht.

Niemand ist perfekt.

Hebe dich einfach auf, staube dich ab und beginne von vorne.Eines der hilfreichsten Dinge, die mir gesagt wurden, als ich 2012 in dieser Situation war, war, dass es, so schmerzhaft es auch war, mit jemand anderem an meine Ex zu denken, meine Realität nicht wirklich veränderte.

Er war sowieso nicht mehr in meinem Leben, also welchen Unterschied machte es wirklich, ob er Single war oder nicht?Das EINZIGE, was jetzt zählt, ist, dass Sie all Ihre Zeit und Energie darauf verwenden, die glücklichste und gesündeste Version von Ihnen zu werden, nicht auf Ihre Ex.

Und schon bald – wenn du bereit bist – wirst du der Ex mit dem fabelhaften neuen Partner sein.

ICH WÜRDE GERNE VON DIR HÖREN:

Hatten Sie jemals das Pech, Ihren Ex mit jemand anderem weitermachen zu sehen, bevor Sie über sie hinweg waren?

Wie bist du damit umgegangen – und was würdest du jetzt vielleicht anders machen?

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.