Facebook-Fotowettbewerb

Ein Fotowettbewerb (oder Wettbewerb) ist eine einfache Möglichkeit, Facebook-Likes zu generieren und in E-Mail-Anmeldungen umzuwandeln. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, einige benutzergenerierte Inhalte aufzudecken.

Vor allem aber ist ein Facebook-Fotowettbewerb eine der besten Möglichkeiten, um die Social-Media-Ziele Ihres Unternehmens zu erreichen. Ein Facebook-Fotowettbewerb kann den gleichen Return on Investment bringen wie Hunderte von Posts und Stunden, die damit verbracht werden, Inhalte zu finden, witzige Texte zu schreiben und Geld auf Facebook zu werfen, als würde es auf Bäumen wachsen.

Für kleine und mittlere Unternehmen ist die Zeit und das Geld, die Sie mit einem Fotowettbewerb sparen können, unbezahlbar. Facebook-Fotowettbewerb Dieser Artikel zeigt Ihnen genau, wie Sie einen erfolgreichen Facebook-Fotowettbewerb durchführen, um das Facebook-Profil Ihrer Marke zu erweitern und mehr Fans und E-Mail-Abonnenten zu generieren.

Bevor wir eintauchen, schauen wir uns ein paar Beispiele für Facebook-Fotowettbewerbe an:


Wie man einen Facebook-Fotowettbewerb durchführt: Eine 5-Schritte-Anleitung

#1. Wählen Sie einen Preis

Der Preis Ihres Fotowettbewerbs ist das wichtigste Element einer erfolgreichen Kampagne, da er die Menschen dazu verleitet, daran teilzunehmen. Es ist wichtig, dass Ihr Preis für Ihr Unternehmen relevant ist, um die Chance zu maximieren, dass die Teilnehmer Ihrer Konkurrenz tatsächlich von Ihrem Unternehmen kaufen.

Die beste Idee für einen Fotowettbewerb ist eine Geschenkkarte oder ein Zertifikat für Ihr Unternehmen.

Warum? Es gibt zwei Hauptgründe:

#1. Geschenkkarten sprechen alle potenziellen Kunden an (mit anderen Worten, es ist ein Preis, der die größte Gruppe von Menschen anspricht). Wenn Sie ein bestimmtes Produkt oder Element Ihres Unternehmens verschenken, haben Sie nur Teilnehmer, die dieses bestimmte Produkt wünschen. Geschenkkarten ziehen alle an, die an einem Teil Dessen interessiert sind, was Sie verkaufen.

#2. Geschenkkarten sind nur für Personen attraktiv, die tatsächlich an Ihrem Unternehmen interessiert sind. Wir hören ständig von Kritikern von Online-Wettbewerben, die sagen, dass sich die Rückkehr nicht lohnt, da die Teilnehmer nur daran interessiert sind, den Preis zu gewinnen. Wenn Sie Geschenkkarten oder Guthaben verwenden, ist dies überhaupt nicht der Fall. Wenn es um Fotowettbewerbe geht, sollten Sie nicht unbedingt nach den bestmöglichen Teilnehmern suchen, sondern nach den wertvollsten Teilnehmern.

Wenn Sie beispielsweise Bargeld oder ein iPad verschenken (unabhängig von den Produkten oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens), erhalten Sie eine Menge Teilnehmer, verstehen Sie mich nicht falsch. Aber diese Leute interessieren sich nur für Bargeld oder iPads, nicht für Ihr Unternehmen – nicht für Ihre Produkte. Es wird es viel schwieriger machen, Ihre Wettbewerber in echte Verkäufe umzuwandeln. Das Anbieten einer Geschenkkarte stellt jedoch sicher, dass jeder Ihrer Teilnehmer wirklich an den Dingen interessiert ist, die Sie verkaufen – was es viel einfacher macht, sie nach Abschluss des Wettbewerbs zu Kunden zu machen.

#2. Erstellen Sie Ihre Facebook-Wettbewerbsseite

Die Einstiegsseite Ihres Fotowettbewerbs muss einfach, aber aufregend sein. Es muss die Besucher für den Preis begeistern und es gleichermaßen einfach machen, zu konvertieren und zu gewinnen. Hier sind die 5 Dinge, die dein Fotowettbewerb auf Facebook braucht:

#1. Ein Titel, der ins Auge fällt: Wir haben immer wieder festgestellt, dass ein kürzerer Titel in umsetzbaren Begriffen formuliert ist (wie „Geben Sie ein, um eine $ 50-Geschenkkarte von AcmeBrand zu gewinnen!“) ist der beste Weg, um Einträge zu maximieren. Ein Titel wie dieser ist einfach und informativ. Es konzentriert sich auf den Wert der Eingabe und sagt den Seitenbesuchern genau, was sie gewinnen können, was sie auf der Seite tun können und wer den Wettbewerb ausführt: alles, was sie wissen müssen.

#2. Bild Ihres Preises: Ein Bild des Preises Ihres Fotowettbewerbs ist unerlässlich, um die Besucher zur Teilnahme am Gewinnspiel zu motivieren. Wenn Sie eine Geschenkkarte anbieten, fügen Sie ein Bild eines Produkts (Ihres meistverkauften oder optisch ansprechendsten) hinzu, das die Leute damit kaufen können. Alternativ können Sie eine Auswahl an Preisen einschließen, um die Wahrscheinlichkeit zu maximieren, dass Besucher interessiert sind.

#3. Eintrag & Preisinfo: Fügen Sie einen kurzen Absatz mit Informationen zum Preis Ihres Fotowettbewerbs, zur Teilnahme und zu Regeln oder Einschränkungen hinzu. Um die Seite Ihrer Konkurrenz nicht zu überfüllen, fügen Sie einen Link zu den vollständigen Regeln und Einschränkungen auf Ihrer Website oder in einem PDF hinzu.

#4. Anmeldeformular: Ein Anmeldeformular für einen Facebook-Fotowettbewerb enthält ein Feld zum Hochladen eines Bildes und Felder, in denen Besucher aufgefordert werden, persönliche Informationen einzureichen. Die Menge an Informationen, nach denen Sie fragen, liegt ganz bei Ihnen (solange Sie wissen, dass die Nachfrage nach mehr dazu neigt, die Conversion-Raten zu senken). Das Formular enthält auch eine Schaltfläche „Wettbewerb eingeben“ (als „Call-to-Action-Schaltfläche“ bezeichnet).

#5. Share Buttons & Facebook Kommentare: Machen Sie es einfach für Teilnehmer, Ihren Wettbewerb mit Freunden zu teilen, indem Sie Share Buttons direkt auf der Wettbewerbsseite einfügen. Eine Facebook Facebook Contest App enthält integrierte Twitter, Facebook, Google+ und Pinterest Share Buttons sowie einen Facebook Kommentarbereich, der die Interaktion auf der Seite fördert.

Auf der Suche nach etwas Wettbewerb Inspiration? Schauen Sie sich 25 kreative Facebook-Wettbewerbsideen an, die Sie heute verwenden können.

#3. Promote & Teilen Sie Ihren Fotowettbewerb

Sobald Ihr Fotowettbewerb mit einem guten Preis und einer optimierten Seite eingerichtet ist, müssen Sie ihn so weit wie möglich bewerben. Zwar wird es ein gewisses organisches Wachstum geben, da die Marktteilnehmer es mit Freunden und Kollegen teilen, aber Sie benötigen noch ein paar Werbestrategien, um das Wort wirklich bekannt zu machen.

Hier sind die fünf besten Möglichkeiten, um Ihren Facebook-Fotowettbewerb zu bewerben:

#1. E-Mail: Eine E-Mail an Ihre bestehenden Kunden ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Wettbewerb zu starten. Sie sind eindeutig daran interessiert, was Ihr Unternehmen zu bieten hat, und werden gleich zu Beginn eintreten und teilen, um Sie ins Rollen zu bringen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie auf Facebook leiten, damit sie sowohl Fans als auch Kunden werden.

#2. Sozialmittel: Bewerben Sie Ihren Fotowettbewerb auf Twitter, Google+ und sogar Pinterest. Ein Facebook-Fotowettbewerb ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre Nicht-Facebook-Social-Media-Fans auf Ihrer Facebook-Seite vorzustellen.

#3. Website-Promotion: Sie können fast garantieren, dass eine Website mehr Traffic erhält als Ihre Social-Media-Seiten. Machen Sie das Beste aus diesen Menschen, indem Sie ein Banner auf Ihrer Homepage erstellen, das auf den Fotowettbewerb auf Facebook verweist.

#4. Facebook Werbung Facebook Ads sind eine großartige Möglichkeit, Nicht-Fans auf Ihre Facebook-Konkurrenz aufmerksam zu machen. Facebook-Anzeigen können gezielt auf Ihre aktuellen Fans sowie auf Interessen und demografische Merkmale ausgerichtet werden. Facebook Ads erstellen und verwalten In der Wishpond Academy finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen und Verwalten von Facebook-Anzeigen. Alternativ finden Sie in unserem Artikel darüber, wie Sie mit Facebook Ads einen erfolgreichen Online-Wettbewerb sicherstellen können.

#5. Angebote: Es gibt viele großartige Online-Wettbewerbs- und Wettbewerbswebsites, die kostenlose Angebote ermöglichen. Listing-Sites sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Konkurrenz (und Marke) neuen potenziellen Händlern und Marktteilnehmern vorzustellen. Schauen Sie sich unsere Liste von 19 Websites an, um Ihre Konkurrenz aufzulisten.

#4. Folgen Sie dem Erfolg Ihres Facebook-Fotowettbewerbs

Das Ziel Ihres Fotowettbewerbs liegt ganz bei Ihnen und Ihrem Unternehmen. Sie könnten an einfacher Markenbekanntheit interessiert sein (in diesem Fall würden Sie Einträge und die Anzahl der Stimmen auf eingegebenen Fotos verfolgen), neue Facebook-Fans oder Endverkäufe von Teilnehmern Ihrer Konkurrenz.

Hier sind 3 Methoden zur Überwachung der Metriken Ihres Facebook-Fotowettbewerbs:

#1. Facebook-Einblicke: Mit diesem kostenlosen Tool (von Facebook) können Sie die Anzahl der Freigaben, Kommentare und Likes verfolgen, die Ihre Wettbewerbsbeiträge erhalten, sowie die Gesamtzahl der neuen Fans, die Ihre Seite während Ihres Fotowettbewerbs erhalten hat.

#2. Google Alerts: Mit Google Alerts können Sie jede „Erwähnung“ Ihres Fotowettbewerbs im gesamten Web überwachen. Sie erhalten jedes Mal eine E-Mail, wenn jemand die von Ihnen festgelegten Schlüsselwörter als Alarm verwendet.

#3. Wishpond Kampagne Berichterstattung: Der Facebook Photo Competition Builder in Wishpond enthält Kampagnenberichte und -überwachung in Echtzeit, sodass Sie die Ansichten Ihrer Wettbewerbsseite, Einträge, Absprungraten und Gesamtstimmen in Echtzeit verfolgen können. Dies ist auch mächtig, wie Sie Ihre Strategie anpassen können, je nachdem, wie Ihre Konkurrenz tut.

#5. & Promotion

Nur weil dein Facebook-Fotowettbewerb abgeschlossen ist, heißt das nicht, dass du alles herausgeholt hast, was du kannst. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie den Erfolg Ihres Wettbewerbs (und die Teilnehmer) nutzen können, um mehr aus Ihrer Investition herauszuholen:

  1. Machen Sie ein kurzes Profil des Gewinners (oder der Gewinner) Ihres Fotowettbewerbs. Poste es in deinem Blog und teile es auf Facebook (und anderen sozialen Netzwerken).
  2. Erstellen Sie ein Video, in dem Sie den Gewinner auswählen (und bitten Sie ihn idealerweise, seine Reaktion zu filmen). Dies erhöht die Chance der Teilnehmer, die verloren haben, an Ihrem nächsten Wettbewerb teilzunehmen. Senden Sie eine geplante Reihe von E-Mails an die Teilnehmer Ihrer Konkurrenz, schaffen Sie Beziehungen, bemitleiden Sie ihren Verlust und pflegen Sie sie (schließlich) zu Kunden.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pläne für zukünftige Wettbewerbe auf Facebook veröffentlichen, sobald Ihr Wettbewerb beendet ist (wenn die Teilnehmer noch verlobt sind). Viele Unternehmen finden Erfolg bei der Erstellung von Fotowettbewerben (oder anderen Arten von Wettbewerben) jeden Monat des Jahres.

All diese Aktivitäten halten die Dynamik Ihres Unternehmens in Gang und bereiten die Follower auf die zukünftige Interaktion mit Ihrer Marke vor.Weitere Informationen zu Strategien nach dem Wettbewerb finden Sie unter „Die 5 Follow-Ups, die Sie benötigen, um Wettbewerbsleads in zahlende Kunden umzuwandeln.“

Pro-Tipp: Um Ihre Facebook-Fans besser zu Ihrem Wettbewerb zu führen, erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Titelbild, dessen Fehler auf die Registerkarte des Wettbewerbs verweist. Es sieht so aus:

Bonus-Ideen für einen Kickass-Fotowettbewerb

  • Erstellen Sie einen Fotowettbewerb, bei dem die Teilnehmer aufgefordert werden, ein Foto ihres Haustieres oder einfach mit Ihrem Produkt
  • Bitten Sie die Teilnehmer, ein Bild von der Kunst oder Sommeraktivität ihres Kindes für einen Schulanfängerwettbewerb einzureichen
  • Führen Sie vor einem Feiertag (wie Thanksgiving, Halloween oder Weihnachten) einen Fotowettbewerb durch, bei dem das Lieblingsrezept oder -essen Ihres Teilnehmers gezeigt wird
  • Führen Sie einen Fotowettbewerb durch geben Sie gestressten Eltern ein Spa oder eine Verabredung. Fordern Sie die Teilnehmer auf, die lächerlichsten Bilder ihrer Kinder zu posten (bedeckt mit Spaghettisauce, neben einem kaputten Fernseher usw.).

Fazit

Hoffentlich hat Ihnen diese Anleitung eine bessere Vorstellung davon gegeben, wie Sie und Ihr Unternehmen einen erfolgreichen Fotowettbewerb auf Facebook durchführen können.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, sich an den Kommentarbereich unten zu wenden. Wir machen das schon eine Weile, also bin ich sicher, dass wir Ihnen die Anleitung geben können, die Sie brauchen!

Verwandte Lektüre:Facebook-Facebook-Wettbewerb: 30 erstaunliche Beispiele für Marken-Facebook-Wettbewerbe richtig gemacht

  • So schreiben Sie Facebook-Wettbewerbsregeln & Vorschriften: 9 Best Practices
  • 25 kreative Facebook-Wettbewerbsideen, die Sie heute verwenden können
  • 101 beste Preisideen zum Verschenken in Online-Wettbewerben & Wettbewerbe
  • Social Media Marketing Plan: Eine 11-stufige Vorlage
  • 24 Erstaunliche Facebook Giveaway Beispiele

  • You might also like

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.