Impact filmte mehrere Enden zu mehreren Handlungssträngen bei den letzten TV-Aufnahmen

Impact Wrestling hielt seine letzten TV-Aufnahmen in Nashville, TN, ab, die ihnen genug Inhalt für seine wöchentliche Fernsehsendung auf AXS TV für den Rest von 2020 geben werden.

Fightful Select meldet die Beförderung zu unterschiedlichen Ergebnissen für mehrere Spiele. Dies geschah aufgrund des „Umsatzes im Unternehmen unter prominenten Stars.“

Die Promotion hat auch „alternative Wrestler oder Personal“ in verschiedenen Segmenten verwendet, um Wrestler nicht zu zeigen, „die mit Leuten feiern, die nicht mehr im Unternehmen tätig sind“.

Es wurde bereits berichtet, dass es mehrere Wrestler gab, die noch keinen neuen Vertrag mit dem Unternehmen unterzeichnet haben. Infolgedessen steht die Promotion vor der Herausforderung, Wrestler in kommenden TV-Folgen zu haben, die bei den nächsten TV-Aufnahmen Anfang 2021 nicht funktionieren werden.

Es gibt immer noch nicht viele Details darüber, welche Wrestler noch neue Verträge unterzeichnen müssen, aber was bekannt ist, ist Ethan Pages Vertrag, der Ende des Jahres ausläuft.

In einem verwandten Zusammenhang gab es bei den letzten Aufnahmen einen positiven COVID-19-Test, der zu einem unglücklichen Dienstplan führte.

Updates abonnieren Updates abbestellen

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.