Was ist mit Erin Moran, Joanie Cunningham In ‘Happy Days?‘

Sonntag, Montag, Glückliche Tage, immer mit Erin Moran. Allein die Show machte den Zuschauern Spaß und bot gleichzeitig einen idealistischen Blick auf die vergangenen Jahrzehnte. Aufgrund seiner Anziehungskraft wurde es zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Shows der 70er Jahre. Dahinter steht eine herausragende Besetzung, zu der Moran als Joanie Cunningham gehört. Cunningham durchlief viele interessante Entwicklungen und Wachstum. Moran selbst hatte auch ein sehr ereignisreiches Leben.Erin Marie Moran wurde am 18.Oktober 1960 geboren und wuchs in Los Angeles und Hollywood auf. Als sie Interesse an der Schauspielerei zeigte, unterstützte ihre Mutter begeistert ihre Leidenschaften und ging so weit, sie als Talentmanagerin zu finden, als Moran erst fünf Jahre alt war. Ihre ersten Rollen kamen nicht lange danach, zuerst in einem Werbespot für die First Federal Bank. Im Laufe der Jahre, Sie fand sich in mehr geliebten Shows wieder, einschließlich der Werbung von Eddies Vater, Gunsmoke, und Die Waltons.

WERBUNG

Viele einigermaßen glückliche Tage für Moran

Glückliche Tage gaben Erin Moran Ruhm und Ehre
Happy Days gab Erin Moran Ruhm und Ehre / BARRY TALESNNICK-IPOL-GLOBE PHOTOS 2005
ERIN MORAN VON HAPPY DAYS via ImageCollect

Einerseits hatte Happy Days eine der berühmtesten Rollen von Moran. Andererseits, jedoch, Die Dinge liefen nicht immer in eine Richtung, in der sie sich wohl fühlte. Für eine Sache, sie und der Charakter im Alter zusammen, wie die Show und die Zeit verging. 1983 enthüllte Moran jedoch, dass die Produzenten wollten, dass sie sich ändert, wenn sie 15 Jahre alt ist. Letzten Endes, Sie „wollten plötzlich, dass ich Gewicht verliere und dieses sexy Ding werde.“

WERBUNG

VERWANDT: So sieht die Besetzung von ‚Happy Days‘ aus – Damals und heute 2020

Dann genoss die Figur von Joanie Cunningham eine Spin-off-Serie, Joanie Loves Chachi. Das Spin-off brachte sie neben Scott Baio. Jedoch, Auch dies war mit einigen Rückschlägen verbunden, Wie Moran später erklärte, ging sie mit großer Zurückhaltung in diese Serie über; Sie zog die Idee vor, bei Happy Days zu bleiben. Letztendlich bekam sie ihren Wunsch, nachdem Joanie Loves Chachi abgesagt wurde. Moran konnte Happy Days pünktlich zur letzten Staffel der beliebten Sitcom wieder beitreten.

Wie viel hat Erin Moran an ‘Happy Days‘ verdient?‘

Nach glücklichen Tagen bekam Erin Moran andere Gigs, aber nicht die Traktion, die sie erwartet hatte
Nach glücklichen Tagen bekam Erin Moran andere Gigs, aber nicht die Traktion, die sie erwartet hatte / Wikimedia Commons

es war nicht das letzte Mal, dass Erin Moran Arbeit hatte. Jedoch, ihre Karriere gewann nie die Traktion, die sie wollte, oder die Art Schauspielerinnen würden nach einem so großen Punkt in ihrer Karriere suchen. Laut Simplemost stammten die meisten ihrer Auftritte auf Bildschirmen oder in Artikeln aus Boulevardgeschichten. Diese Geschichten sprachen über jede unglückliche Hürde, der eine Person, die früh berühmt wird, begegnen könnte: Drogenabhängigkeit, Geldprobleme, Alkoholmissbrauch, häusliche Gewalt und so weiter.

Während Erin Moran später ein schwieriges Familienleben hatte, betrachtete sie ihre Besetzung als Familie durch und durch
Während Erin Moran später ein schwieriges Familienleben hatte, betrachtete sie ihre Besetzung als Familie durch und durch / Wikimedia Commons

Ihre Beziehung zu Happy Days endete in der Mitte sehr gespalten. Auf der einen Seite, sie hielt ihre Co-Stars in sehr hohem Ansehen. Moran erläuterte in einem Xfinity-Interview, „Was mit uns allen passiert ist, war, als wären wir diese Familie. Es war so surreal mit allen Darstellern. Es gab einen anderen Moment, in dem wir vergaßen, dass wir Szenen machten. Wir haben vergessen, dass wir handeln. Sie waren meine Familie, verstanden?“ Die Show gab ihr schon früh eine Familie und 650 bis 900 Dollar pro Folge. Auf der anderen Seite schloss sie sich Marion Ross, Don Most und Anson Williams in einem Rechtsstreit über Lohnstreitigkeiten an. Am Ende erhielt jeder Schauspieler eine Zahlung von CBS in Höhe von 65.000 US-Dollar sowie das Versprechen, seine Verträge besser einzuhalten.

Wie ist Erin Moran gestorben?

Boulevardzeitungen, die über beunruhigende Zeiten für Erin Moran berichteten, haben einiges davon richtig gemacht. Während des oben genannten Xfinity-Interviews, Moran behauptete ihren ersten Ehemann, Rocky Ferguson, missbrauchte sie, Aufforderung zu ihrer Trennung sechs Jahre nach der Heirat. 1988 gab sie bekannt, dass sie an Depressionen litt, was zu ihren Schwierigkeiten beitrug, mehr Arbeit zu finden.Und Berichten zufolge durchlebte Moran tatsächlich finanziell schwierige Zeiten, schloss ihr Haus 2010 ab und wurde aus ihrem Wohnwagenpark gezwungen. Schließlich überprüften die Behörden am 22. April 2017 eine nicht reagierende Frau. An diesem Tag wurde Erin Moran im Alter von nur 56 Jahren für tot erklärt. Todesursache: Plattenepithelkarzinom im vierten Stadium im Hals. So wie sie ihre TV-Familie liebte, liebten sie sie, und ihr TV-Bruder Ron Howard (Richie Cunningham) trauerte bald darauf um den Verlust. Es ist eine schreckliche Schande, wenn jemand, der einen solchen Erfolg verdient und so viel Potenzial gezeigt hat, nicht alles bekommt, was er verdient hat. Aber bis heute bleibt sie eine geliebte Schauspielerin, die diejenigen, die sie kannten, mit Liebe ehren.

You might also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.